Unsere Mitarbeiterführung


Die leitenden Mitarbeiter unseres Pflegedienstes verpflichten sich zu einem kooperativen Führungsstil. Für uns sind dabei die Mitarbeiter, deren Engagement, Einsatz und Motivation der Grundstein für unsere Arbeit. Im Einzelnen heißt das für uns:

  • Die Würde des Mitarbeiters steht im Mittelpunkt
  • Mitarbeiter werden in Entscheidungen mit einbezogen
  • Konflikte werden als Chance betrachtet und so auch verarbeitet
  • Förderung von Kompetenzen und Übertragung von Verantwortung an Mitarbeiter
  • Jährliche Mitarbeitergespräche tragen zur Zielvereinbarung und –Prüfung bei und dadurch wird motiviert und respektiert
  • Optimal strukturierte Arbeitsbedingen

Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen der neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse unserer Mitarbeiter, sichern wir professionelles Handeln ab und reflektieren eine kontinuierliche Pflege:

- Fortbildungsplan 2008

- Fortbildungsplan 2009

- Fortbildungsplan 2010

Qualitätsmanagement


Das Qualitätsmanagement unseres Pflegedienstes ist eine komprimierte Darstellung der betrieblichen Abläufe und umfasst planerische und steuernde Maßnahmen zur Verbesserung des Pflegeprozesses hinsichtlich Qualität der Pflege, Kundenzufriedenheit, Zeit und Kosten. Hierbei hat sich das Qualitätsmanagementhandbuch nach dem Pflegequalitätsversicherungs-gesetz bewährt, welches ständig erweitert bzw. weiterentwickelt wird.
Wir möchten eine hohe und gleich bleibende Qualität der Leistungen und Prozesse erreichen und dies ist vor allem in unseren klar strukturierten Abläufen nach zu vollziehen.